fbpx

Die Eisbahn – Poiana Brasov Skating Rink

Die Eisbahn von Poiana Brasov wurde Anfang 2013, für das Olympische Fest der Europäischen Jugend, auf der Struktur der ehemaligen Eisbahn, errichtet. Sie entspricht allen Anforderungen des Internationalen Olympischen Komitees und der Internationalen Sportverbände sowohl hinsichtlich der Deckungsstruktur der Eisbahn, als auch hinsichtlich der Gefrier- und Lüftungsanlagen für das Eis.

Die Eisbahn ist aus einer druckhaltenden Doppelmembran-Struktur, die mit Luft gefüllt ist und eine Wärmedämmungszone zwischen der Umwelt und das Ambiente sicherstellt. Die Lüftungs- und Heizungseinrichtungen führen warme oder kalte Luft durch die zwei Verteilungsröhre, je nach Bedarf, innerhalb der Struktur und zwischen den Membranen ein

Die Hülle deckt eine Eisbahnfläche von 3.000 Qm., sie ist 12 Meter hoch, 74 Meter lang und 39 Meter breit. Ihre 40.000 cbm Kapazität sorgt für den zweiten Platz nach Volumen unter allen Eisbahnen der Welt, der erste Platz wird der Olympischen Eisbahn von Georgia zugerechnet. Die Eisfläche beträgt 1.800 Qm., wobei die Breite 30 m und die Länge 60 m beträgt.

Für weitere Details klicken Sie bitte hier