fbpx

Die Burg Rupea

Auf einem Basaltgestein gelegen, ist sie ein Naturdenkmal, 30 km von Brasov entfernt, in Richtung Sighisoara, ist mehr als 2000 Jahre alt und wurde im Laufe der Zeit geändert und verbessert.

Die Burg Rupea wurde auf den Ruinen viel älterer Burgen, die noch in der Zeit der Daker existierten, errichtet. Es ist einfach zu verstehen warum: die hohe Lage, auf dem Cohalm Hügel, bietet eine Ansicht des Tarnavelor Hochlandes (Podisul Tarnavelor) bis weit weg und macht daraus ein beneidenswerter strategischer Standort.

Für weitere Details klicken Sie bitte hier