fbpx

Schloss Bran

30 km von Brasov entfernt, zwischen den Bucegi und Piatra Craiului Gebirge, ist es ein wichtiges Denkmal unseres Landes und ein Meilenstein des rumänischen Tourismus, dank seiner Schönheit, der Schönheit der Landschaft, so wie der Legende von Graf Dracula, dessen Geist seit früherer Zeiten noch diese Gegend prägt. Gegenwärtig gibt es Sammlungsausstellungen von Keramikwaren, Möbeln, Waffen und Panzerungen und das Dorfmuseum, das sich im Schlosshof befindet, lädt Sie zu einer Reise durch die Zeit ein, um zu sehen, wie die Bauern im Korridor Rucar-Bran lebten und ihren Haushalt führten und um die Gebräuche und wichtige Ereignisse ihres Lebens kennenzulernen.

Für weitere Details klicken Sie bitte hier